Home
BasisInformation
Weiterf√ľhrende
Informationen
Kritik & Antwort
Zeitschrift f√ľr
Sozialökonomie
Fragen 
der Freiheit
Veranstaltungen
Forschung
Archive
Info Foreign
Languages
PinnWand
Impressum
Stiftung


Spendenkonto
der Stiftung
f√ľr Reform der Geld- und Bodenordnung:
Konto 102 33 00
GLS Bank
BLZ 430 609 67

SOZIAL√ĖKONOMIE.INFO

Archiv f√ľr Geld- und Bodenreform | Katalog | _ P-Q

> zur√ľck zur √úBERSICHT

PAASCH, ARMIN 2001: Land in Sicht? : Herausforderungen und Perspektiven einer umverteilenden Agrarreform am Beispiel der Philippinen, Herne: FIAN, Seite(n): 39, Archiv: NB 32.

PAASCH, ARMIN 2002: Land ist Leben: Agrarreformen als Ausweg aus Hunger und Armut, in: epd - Dritte-Welt-Informationen, Nr. 1/2, Seite(n): 12 S., Archiv: NC 20 (doppelt vorhanden).

PAASCH, ARMIN 2003: Zugang zu Land: Zwischen Markt und Menschenrechten ; Die Weltbank entdeckt die Landreform, Herne: FIAN, Seite(n): 34, Archiv: ND 6.

PAASCH, ARMIN 2003: Marktgest√ľtzte Landreformen: Eine Zwischenbilanz aus menschenrechtlicher Perspektive, in: Journal f√ľr Entwicklungspolitik, Nr. 1, Seite(n): 22 - 39, Archiv: ND 8 (doppelt vorhanden).

PAASCH, LORENZ 1988: Gedenkrede zum 125. Geburtstag von Silvio Gesell, in: INTERNATIONALE VEREINIGUNG F√úR NAT√úRLICHE WIRTSCHAFTSORDNUNG (HRSG.): 125. Geburtstag von Silvio Gesell, Konstanz, Elgg, Linz: Gauke, Seite(n): 120 - 124, Archiv: LI 14 (doppelt vorhanden).

PAASCHE, HANS 1992: √Ąndert Euren Sinn! : Schriften eines Revolution√§rs, Bremen: Donat, Seite(n): 265, Archiv: MC 86 (doppelt vorhanden).

PAASCHE, HANS 1993: Die Forschungsreise des Afrikaners Lukanga Mukara ins innerste Deutschland, Bremen: Donat Verlag, Seite(n): 110, Archiv: MD 88.

PAECH, NIKO 2005: Nachhaltiges Wirtschaften jenseits von Innovationsorientierung und Wachstum: Eine unternehmensbezogene Transformationstheorie, Marburg: Metropolis, Seite(n): 473, Archiv: NF 60.

PAECH, NIKO 2005: Nachhaltigkeit zwischen √∂kologischer Konsistenz und Dematerialisierung - Hat sich die Wachstumsfrage erledigt?, in: Natur und Kultur - Transdisziplin√§re Zeitschrift f√ľr √∂kologische Nachhaltigkeit, 6. Jg., Nr. 1, Seite(n): 52 - 72, Archiv: NF 120 (Sonderdruck).

PAECH, NIKO 2006: Nachhaltigkeitsprinzipien jenseits des Drei-Säulen-Paradigmas, in: Natur und Kultur, 7. Jg., Nr. 1, Seite(n): 42 - 62, Archiv: NG 96 (Kopie).

PAECH, NIKO 2006: Angst essen (ökologische) Seele auf, Oldenburg: vervielfältigtes Manuskript, Seite(n): 3, Archiv: NG 98 (Kopie).

PAECH, NIKO 2007: Woher kommt der Wachstumszwang? - Rezension zu Hans Christoph Binswanger "Die Wachstumsfalle", in: Gaia - √Ėkologische Perspektiven f√ľr Wissenschaft und Gesellschaft, Nr. 4, Seite(n): 299 - 300, Archiv: NH 4 (Kopien).

PAECH, NIKO 2007: Geld, Zins, Wachstum - Perspektiven der Nachhaltigkeitsforschung - Vortrag anl√§sslich des Auftaktes des Archivs f√ľr Geld- und Bodenreform in der Bibliothek der Carl-von-Ossietzky-Universit√§t Oldenburg am 10. November 2007, http://www.sozialoekonomie.info/Archive/Archiv_Geld-_und_Bodenreform/Paech_Archivauftakt/paech_archivaufta kt.html, Zugriffsdatum: 28.6.2008, Seite(n): 9, Archiv: NH 100 (Kopie).

PAECH, NIKO 2007: Unternehmerische Nachhaltigkeit und ungelöste Wachstumsfrage - Von der Funktionsorientierung zur Bedarfssubstitution, in: UmweltWirtschaftsForum, Nr. 15, Seite(n): 86 - 91, Archiv: NH 130 (Kopie).

PAECH, NIKO 2007: Replik auf Vorw√ľrfe gegen das Archiv f√ľr Geld- und Bodenreform, http://www.sozialoekonomie.info/Kritik___Antwort/Kritik___Antwort_1/AKG-1-3_Paech/akg-1-3_paech.htm, Zugriffsdatum: 11.5.2010, Seite(n): 7, Archiv: NH 137 (Ausdruck).

PAECH, NIKO 2009: Die neue Bescheidenheit (Interview im ZEIT-Dossier mit Wolfgang Uchatius), in: Die Zeit, Nr. 22 vom 20. 5. 2009 Seite(n): 18, Archiv: NK 3.

PAECH, NIKO 2009: Wachstum light? - Qualitatives Wachstum ist eine Utopie, in: Wissenschaft & Umwelt interdisziplinär, Nr. 13, Seite(n): 84 - 95, Archiv: NK 21.

PAECH, NIKO 2009: Eine √Ėkonomie jenseits des Wachstums, in: (HRSG.), CARL VON OSSIETZKY - UNIVERSIT√ĄT OLDENBURG: Einblicke - Forschungsmagazin der Universit√§t Oldenburg Seite(n): 24 - 27, Archiv: NK 120.

PAECH, NIKO 2010: Abschied vom Entkopplungsmythos - Ankunft in der Postwachstumsökonomie, in: Forum Umwelt & Entwicklung - Rundbrief, Nr. 2, Seite(n): 7 - 8, Archiv: OA 36 (doppelt vorhanden).

PAECH, NIKO 2010: Die Legende vom nachhaltigen Wachstum - Ein Pl√§doyer f√ľr den Verzicht, in: Le Monde diplomatique, 10.9.2010, Seite(n): 6, Archiv: OA 43 (Kopie).

PAECH, NIKO 2011: Wirtschaftliches Wachstum und nachhaltige Entwicklung schließen sich aus, in: ENTWICKLUNGSDIENST, BROT FÜR DIE WELT; EVANGELISCHER: Darf's ein bisschen mehr sein? Von der Wachstumsgesellschaft und der Frage nach ihrer Überwindung, Stuttgart und Bonn: Selbstverlag, Seite(n): 37 - 41, Archiv: OB 45 (doppelt vorhanden).

PAECH, NIKO 2012: Nachhaltiges Wirtschaften jenseits von Innovationsorientierung und Wachstum - Eine unternehmensbezogene Transformationstheorie (2. √ľberarbeitete Auflage), Marburg: Metropolis, Seite(n): 491, Archiv: OC 1.

PAECH, NIKO 2012: Befreiung vom √úberfluss - Auf dem Wege in die Postwachstums√∂konomie, M√ľnchen: oekom Verlag, Seite(n): 155, Archiv: OC 8.

PAECH, NIKO; FINKE, PETER 2010: Impulspapier zu einem neuen Leitbildentwurf der V√Ė√Ė - Wirtschaft ohne Wachstum, Freiburg/Br.: Manuskriptdruck der Veinigung f√ľr √Ėkologische √Ėkonomie, Seite(n): 19, Archiv: OA 42 (Kopie).

PAECH, NIKO; PFRIEM, REINHARD 2007: Wie kommt das Soziale in die Nachhaltigkeit?, in: Jahrbuch √Ėkologische √Ėkonomik 2007, Seite(n): 99 - 128, Archiv: NH 131 (Kopie).

PAEDE, WALTER RUDOLF 1980: Zum Problem des Alterns des Geldes, in: Das Goetheanum, Nr. 25, Seite(n): 182, Archiv: LA 36 (Kopie).

PANKOV, VLADIMIR 2002: Die Umgestaltung der Grund- und Bodenverhältnisse im Zuge der marktwirtschaftlichen Transformation in Russland, in: Wirtschaft und Gesellschaft, Nr. 4, Seite(n): 549 - 571, Archiv: NC 11.

PAPENFUSS, BERT 1996: Loe Bsaffot pr√§sentiert: Das Knochen-Experiment im Prenzlauer Berg, in: SAXE, C./ TREUSCH-DIETER, G. (HRSG.): Bargeldlos, T√ľbingen: Konkursbuch 31, Seite(n): 186 - 195, Archiv: MG 10.

PARTISAN (= HERMANN PARZYJEGLA) 1931: Das Kapital und seine √úberwindung durch FFF (Werbebrosch√ľre Nr. 5), Berlin: Verlag f√ľr FFF, Seite(n): 12, Archiv: FB 10.

PARTISAN (= HERMANN PARZYJEGLA) 1933: Der bargeldlose √úberweisungsverkehr in der Freiwirtschaft, Berlin: Verlag f√ľr FFF, Seite(n): 8, Archiv: FD 1.

PARTISAN (= HERMANN PARZYJEGLA) o.J. (ca. 1929): Das Wära-ABC, Berlin: Verlag Junge Fysiokraten, Seite(n): 4, Archiv: EK 12.

PARTISAN (= HERMANN PARZYJEGLA) o.J. (ca. 1930): Arbeitslos: Das Los des Arbeiters (Werbebrosch√ľre Nr. 4), Berlin: Verlaf f√ľr FFF, Seite(n): 14, Archiv: FA 13.

PARTISAN (= HERMANN PARZYJEGLA) o.J. (ca. 1930): Was ist Fysiokratie, Berlin: Verlag Junge Fysiokraten, Seite(n): 12, Archiv: FA 18.

PARTISAN (= HERMANN PARZYJEGLA) o.J. (ca. 1930): Was ist Wära? , Berlin: Verlag Junge Fysiokraten, Seite(n): 12, Archiv: FA 19.

PASTER, ADOLF 1992: Entwicklung wohin? : Konsequenzen einer 20jährigen Entwicklungszusammenarbeit mit Menschen aus Europa und West-Afrika, Wien: HIFA-Austria, Seite(n): 35, Archiv: MC 4 (doppelt vorhanden).

PASTER, ADOLF 1992: Alternativmodell Revolvingfonds, in: INWO (HRSG.): Gerechtes Geld - Gerechte Welt, L√ľtjenburg: Fachverlag f√ľr Sozial√∂konomie, Seite(n): 156 - 157, Archiv: MC 13 (doppelt vorhanden).

PASTER, ADOLF 1995: Entwicklung ist der Weg: Doch wer bestimmt das Ziel? , FRATERNIT√ĄT/ HIFA AUSTRIA/ INWO-√ĖSTERREICH (HRSG.), Wien: Selbstverlag, Seite(n): 12, Archiv: MF 26.

PASTER, ADOLF 1996: Das Revolving-Fund- und Bonus-System der HIFA-Austria und der INWO-√Ėsterreich: Ein m√∂glicher Weg zur Bek√§mpfung der Armut in der Welt, Wien: vervielf√§ltigtes Manuskript, Seite(n): 15, Archiv: MG 95.

PASTER, ADOLF 1999: Wie kann sich eine arbeitsorientierte, nat√ľrliche und gerechte Wirtschaftsordnung durchsetzen? , in: INWO-INTERNATIONAL (HRSG.): Zukunftsf√§hige Gesellschaft: Globalisierung und Geldreform, CH-Aarau: Selbstverlag, Seite(n): 93 - 104, Archiv: MK 14 (doppelt vorhanden).

PASTER, BERNHARD R. 1992: Das Schwundgeld von Wörgl - Versuch einer Deutung aus heutiger Sicht, Wien: unveröffentlichte Diplomarbeit, Seite(n): 117, Archiv: MC 22 (doppelt vorhanden).

PATOLLA, BEATE 1996: Mit Talenten aus der Schuldenfalle, in: Publik Forum, Nr. 16, Seite(n): 12, Archiv: MG 73 (Kopie).

PAUL, ADOLF 1944: Finnische Volksmärchen, Prag: Noebe & Co, Seite(n): 63, Archiv: GE 6.

PAUL, AXEL T. 2009: Die Unverf√ľgbarkeit des Geldes und die Rolle der Zentralbanken, in: K√∂lner Zeitschrift f√ľr Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 49, Seite(n): 243 - 265, Archiv: NK 57 (Kopie).

PAULSEN, ANDREAS 1950: Neue Wirtschaftslehre: Einf√ľhrung in die Wirtschaftstheorie von John Maynard Keynes und die Wirtschaftspolitik der Vollbesch√§ftigung, Berlin: Verlag f√ľr Rechtswissenschaft, Seite(n): V - VIII, 69 - 73, Archiv: HA 29 (Kopien, doppelt vorhanden).

PAUSEWANG, GUDRUN 1996: Rosinkawiese: Alternatives Leben in den zwanziger Jahren, M√ľnchen: DTV, 8. Aufl., Seite(n): 145, Archiv: MG 47.

PAVLOVIC, SIMON/ HAFNER, MANUEL 2002: Zinsproblematik: Der Umverteilungseffekt des Zinses, o.O.: unveröffentlichtes Manuskript, Seite(n): 45, Archiv: NC 86 (Kopie).

PAVLOVIC, SIMON/ HAFNER, MANUEL 2002: Zinsproblematik: Der Umverteilungseffekt des Zinses, o.O.: unveröffentlichtes Manuskript, Seite(n): 45, Archiv: NC 86 (Kopie).

PAX, JUSTITIA ET 1991: Gerechtigkeit f√ľr alle - Zur Grundlegung kirchlicher Entwicklungsarbeit, Bonn: Selbstverlag der Deutschen Kommission von Justitia et Pax, Seite(n): 89, Archiv: MB 93 (doppelt vorhanden).

PAX, JUSTITIA ET 2006: Agrarhandel als Testfall f√ľr gerechte Welthandelsbedingungen, Bonn: Justitia et Pax, Schriftenreihe Gerechtigkeit und Frieden Nr. 108, Seite(n): 32, Archiv: NG 83 (doppelt vorhanden).

PAYSYS GMBH (HRSG.) 1997: LET-Systeme und Tauschringe: Ein Handbuch √ľber Formen und Ausgestaltungsm√∂glichkeiten lokaler Verrechnungssystem, Frankfurt: PaySys GmbH, 4. Aufl., Seite(n): 49, Archiv: MH 9 (doppelt vorhanden).

PAYUTTO, P. A. 1999: Buddhistische √Ėkonomie: Mit der rechten Absicht zu Wohlstand und Gl√ľck, Bern: Fischer Media, Seite(n): 161, Archiv: MK 33.

PEISL, HENRIETTE J. 1995: Unsere Umwelt: Einsichten in ein komplexes System, Altenkessel: snk, Seite(n): 352, Archiv: MF 5.

PEMBROOK, KONRAD (= KARL POLENSKE) 1947: Leitfaden FFF: Moderne Einf√ľhrung in das Wesen des Geldes, der W√§hrung und des Bodenrechts, Schienen: Selbstverlag, Seite(n): 32, Archiv: GH 15 (doppelt vorhanden).

PENSEROT, FRITZ 1982: Ist dies unser Staat?, in: Der wohltemperierte Baybach-Bote - Vereinsschrift der Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck, Nr. 27, Seite(n): 6, Archiv: LC 28.

PENTZLIN, HEINZ 1982: Das Geld, Berlin, Frankfurt: Ullstein, Seite(n): 249 - 250, 273, Archiv: LC 33 (Kopien).

PENTZLIN, HEINZ 1982: Das Geld, Berlin, Frankfurt, Wien: Ullstein, Seite(n): 373, Archiv: LC 40.

PERINA, UDO 1998: Verflucht seien die Zinsen, in: Berliner Zeitung, Seite(n): Archiv: MI 70 (Kopie).

PERKINS, JOHN 2005: Bekenntnisse eines Economic Hit Man - Unterwegs im Dienst der Wirtschaftsmafia, M√ľnchen: Riemann Verlag - One Earth Spirit, Seite(n): 383 Archiv: NF 124.

PERM, PETER (= JOESEF H√úWE) 1985: Der Abfall von Rom : Ein Fantasiebericht aus k√ľnftiger Vergangenheit, Berlin: unver√∂ffentlichtes Manuskript, Seite(n): 15, Archiv: LF 30.

PESER, CHRIST 1932: Das neue Zeitalter, Köln: Verlag "Der Freiwirt", Seite(n): 16, Archiv: FC 18 (doppelt vorhanden).

PESER, CHRIST o.J. (1932): Wer gibt der Welt den Frieden? : FFF! , Köln: Verlag "Der Freiwirt", Freiwirtschaftliche Schriftenreihe, Nr. 1, Seite(n): 16, Archiv: FA 11 (doppelt vorhanden).

PESER, CHRIST o.J. (ca. 1932): 20 Millionen Deutsche Opfer des Goldgötzen! , Köln: Verlag Freiwirtschaftswerbung, Seite(n): 32, Archiv: FC 56.

PESSOA, FERNANDO 1998: Ein anarchistischer Bankier: Ein ganz ausgefallenes Abendessen, Berlin: Wagenbach, Seite(n): 93, Archiv: MI 93.

PESTALOZZI, DOROTHEE 1992: Wege zur Verwirklichung einer nat√ľrlichen Wirtschaftsordnung, in: INWO (HRSG.): Gerechtes Geld - Gerechte Welt, L√ľtjenburg: Fachverlag f√ľr Sozial√∂konomie, Seite(n): 136 - 137, Archiv: MC 13 (doppelt vorhanden).

PESTALOZZI, HANS A. 1983: Nach uns die Zukunft - Von der positiven Subversion, M√ľnchen: Goldmann Taschenbuch Verlag, Seite(n): 167, Archiv: LD 59.

PETERS, CHRISTEL o.J. (1932): Zwei Milliarden Menschen suchen einen Verbrecher, Köln: Verlag Freiwirtschaftswerbung, Seite(n): 194, Archiv: FC 57.

PETERS, JAN 1980: Die Geschichte alternativer Projekte von 1800 - 1975, Berlin: Guhl, Seite(n): 383, Archiv: LA 42.

PETERS, KARL-HEINZ 1971: Die Bodenreform: Ende eines Kompromisses, Hamburg: Hammonia, Seite(n): 147, Archiv: KB 13.

PETERSEN, FRANK 2007: Interkulturelle G√§rten in Berlin, Berlin: Der Beauftragte des Berliner Senats f√ľr Integration und Migration Seite(n): 57, Archiv: NH 125.

PETITPIERRE, MAX 1950: Bericht des Bundesrates an die Bundesversammlung √ľber das Volksbegehren betreffend Revision von Artikel 39 der Bundesverfassung (Freigeldinitiative) vom 21.4.1950, Bern: Seite(n): 21, Archiv: HA 27.

PETROWITSCH, STEPHAN 2004: Die Kraft gelebter Visionen: Mit Liebe und Erfolg zu neuen Perspektiven, Petersberg: Via Nova, Seite(n): 243, Archiv: NE 131.

PETSCHOW, DIETER 2003: Wir können nicht Gott dienen und dem Mammon, Heidelberg: Kairos Europa, Seite(n): 11, Archiv: ND 40.

PEUKERT, HELGE 2009: Rudolf Goldscheid: Menschenökonom und Finanzsoziologe, Frankfurt/M.: Peter Lang Verlag, Seite(n): 130, Archiv: NK 140.

PEUKERT, HELGE 2010: Die große Finanzmarktkrise - Eine staatswissenschaftlich-finanzsoziologische Untersuchung, Marburg: Metropolis Verlag, Seite(n): 557, Archiv: OA 97.

PEUKERT, HELGE 2011: Die große Finanzmarkt- und Staatsschuldenkrise - Eine kritisch-heterodoxe Untersuchung (2. korrigierte und erweiterte Auflage), Marburg: Metropolis Verlag, Seite(n): 617, Archiv: OB 32.

PFANNKUCHE, LUDWIG 1975: Kybernetik: Das Ganzheitsdenken, Hildesheim: Selbstverlag, Seite(n): 35, Archiv: KF 11 (doppelt vorhanden).

PFANNSCHMIDT, MARTIN 1990: Vergessener Faktor Boden: Marktgerechte Bodenbewertung und Raumordnung, L√ľtjenburg: Fachverlag f√ľr Sozial√∂konomie, 2. Aufl., Seite(n): 211, Archiv: MA 50.

PFAU, KLAUS-CHRISTOPH 1999: 50 Jahre Soziale Marktwirtschaft oder: Regiert das Geld die Welt? , in: HAMM-BR√úCHER, HILDEGARD (HRSG.): "Ungehaltene Reden" m√ľndiger B√ľrgerinnen und B√ľrger, M√ľnchen: DTV, Seite(n): 44 - 47, Archiv: MK 61.

PFEFFER, CLAUS-PETER 2004: Plutopia: Wirtschaft einmal rational, Berlin: Verlag f√ľr Wissenschaft und Kultur, Seite(n): 306, Archiv: NE 116.

PFEIFER, HERBERT 2007: Geisteskämpfe im Übergang vom finsteren zum lichten Zeitalter, in: Der Europäer, Nr. 2 - 3, Seite(n): 28 - 33, Archiv: NH 22 (Kopie).

PFEIFFER, HERBERT 1987: √Ėkologie und Staatshaushalt, Aachen: Helmut Creutz, Sonderdruck aus "Fragen der Freiheit", Nr. 188, Seite(n): 15, Archiv: LH 22.

PFEIFFER, HERBERT 1987: √Ėkologie und Staatshaushalt, Aachen: Helmut Creutz, Sonderdruck aus "Fragen der Freiheit", Nr. 188, Seite(n): 19, Archiv: LH 30.

PFISTER, FRITZ 1924: Volkswirtschaftliches Rechenbuch, Bern: Verlag des Pestalozzi-Fellenberg-Hauses, Seite(n): 56 + 14, Archiv: EE 8 (doppelt vorhanden).

PFISTER, FRITZ 1934: Freiwirtschaftliche Beitr√§ge zur W√§hrungsfrage: 1. Die Schweizerische Nationalbank als Krisenmacherin, 2. Die Bedeutung des Wechselkurses f√ľr unseren Au√üenhandel, Bern: Verlag des Pestalozzi-Fellenberg-Hauses, Seite(n): 64, Archiv: FE 4 (doppelt vorhanden).

PFISTER, FRITZ 1944: Nationale und internationale Preispolitik nach dem Krieg, o.O.: Selbstverlag, Seite(n): 29, Archiv: GE 3.

PFISTER, FRITZ 1951: Goldwährung oder Vernunft, Bern: Verlag "Freies Volk", Seite(n): 24, Archiv: HB 13 (doppelt vorhanden).

PFISTER, FRITZ o.J. (1943): Währungspolitische Ursachen der gegenwärtigen Teuerung und die Verantwortung der Schweizerischen Nationalbank, Bern: Verlag Freiwirtschaftlicher Schriften, Seite(n): 15, Archiv: GD 5.

PFLUGER, VICTOR 1927: Die drei gro√üen F: Eine kritische Studie √ľber Gesells Lehre, Paderborn: Verlag Ferdinand Sch√∂ningh, Seite(n): 94, Archiv: EH 10 (doppelt vorhanden).

PFLUGER, VICTOR 1942: Die ber√ľhmte Zinsencyklika 'Vix pervenit', Basel: Nazareth Verlag, Seite(n): 30, Archiv: GC 3.

PFLUGER, VICTOR 1948: Geldmoral, Walchwil: Selbstverlag, Seite(n): 48, Archiv: GI 13 (doppelt vorhanden).

PHYSIOKRATISCHE BEWEGUNG (HRSG.) o.J. (ca. 1920): Organisationsplan zum Aufbau der Physiokratischen Vereinigung, o.O. (eventuell Wuppertal): Selbstverlag, Seite(n): 18, Archiv: EA 42 (doppelt vorhanden).

PHYSIOKRATISCHE VEREINIGUNG (HRSG.) 1919: Ziele und Satzung der Physiokratischen Vereinigung, Berlin: Physiokratischer Verlag, Seite(n): 16, Archiv: DK 23 (doppelt vorhanden).

PICHLER, REINHARD 1995: Von der Sterilit√§t zur Fruchtbarkeit des Geldes: Die Darlehens- und Zinsfrage in Moraltheologiehandb√ľchern zwischen 1850 - 1960, Wien: unver√∂ffentlichte Diplomarbeit, Seite(n): 125, Archiv: MF 31.

PICK, ALBERT 1978: Papiergeld-Lexikon, M√ľnchen: Mosaik, Seite(n): 136 - 137, 329 - 330, Archiv: KI 24 (Kopien).

PICK, WALTER 1930: Die Zinstheorie Silvio Gesells, Marburg: (Dissertation), Seite(n): 63, Archiv: FA 10.

PICON, GAETAN 1975: Honoré de Balzac in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, Reinbek: Rowohlt, 16. - 20. Tausend, Seite(n): 176, Archiv: KF 26.

PIECHOCKI, REINHARD 1995: Was ist Nachhaltigkeit? , in: EVANGELISCHE AKADEMIE TH√úRINGEN (HRSG.): Der Ast auf dem wir sitzen, Neudietendorf: Seite(n): 6 - 23, Archiv: MF 28.

PIECHOCKI, REINHARD 2005: Alt√§re des Fortschritts und Aufkl√§rung im 21. Jahrhundert, in: Jahrbuch √Ėkologie 2005, M√ľnchen: Beck, Seite(n): 1 - 43, Archiv: NF 67 (Kopie).

PIECK, WILHELM 1945: Bodenreform: Junkerland in Bauernhand, Berlin: Verlag Neuer Weg, Seite(n): 39, Archiv: GF 11.

PIECK, WILHELM 1955: Junkerland in Bauernhand, Berlin: Dietz, Seite(n): 56, Archiv: HF 17.

PIEPER, NIKLAS 2002: Die rechtliche Struktur bargeldloser Verrechnungssysteme unter besonderer Ber√ľcksichtigung von Barter-Clubs und LET-Systemen, Berlin: Wei√üensee-Verlag, Seite(n): 308, Archiv: NC 60 (doppelt vorhanden).

PIETZ, ANNETT 2005: Denkgef√§ngnis aufbrechen: Interview mit Margrit Kennedy √ľber Komplement√§rw√§hrungen, in: Geld, Nr. 3-4, Seite(n): 54 - 56, Archiv: NF 119 (Kopie).

PIKLER, JULIUS 1927: Zur Frage der Dynamik und der Systematologie des Geldes, in: Schmollers Jahrbuch LI. 5, Seite(n): 723 - 760, Archiv: EH 25 (Kopie).

PINTER, ILONA 1997: Erstes Wirtschaftssymposium der HIFA-Hungaria Sektion INWO 24. - 27. April 1997 in G√∂d√∂ll√∂-Mariabesny√∂ bei Budapest, Wien: INWO-√Ėsterreich, Seite(n): 103, Archiv: MH 80.

PIPER, NIKOLAUS (HRSG.) 1994: Die gro√üen √Ėkonomen, Hamburg: Sch√§ffer-Poeschel und ZEITVERLAG G. Bucerius, Seite(n): 308, Archiv: ME 5.

PIRCHER, WOLFGANG (HRSG.) 2000: Sozialmaschine Geld : Kultur, Geschichte (Katalog zur Ausstellung im O.K.Centrum f√ľr Gegenwartskunst Ober√∂sterreich in Linz), Frankfurt: Anabas, Seite(n): 270, Archiv: NA 48 (doppelt vorhanden).

PIRCHER, WOLFGANG (HRSG.) 2000: Sozialmaschine Geld : Kunst, Positionen (Katalog zur Ausstellung im O.K.Centrum f√ľr Gegenwartskunst Ober√∂sterreich in Linz), Frankfurt: Anabas, Seite(n): 199, Archiv: NA 49 (doppelt vorhanden).

PIRKER, REINHARD 2007: Der Markt macht's möglich., in: zeit-online, 6.11.2007, Seite(n): Archiv: NH 34 (Kopie).

PIUS XI. 1931: Enzyklika "Quadragesimo anno" √ľber die soziale Ordnung, o.O.: o.V., Seite(n): 80, Archiv: FB 17 (doppelt vorhanden).

PLATON 1974: Die Gesetze, GIGON, OLAF (HRSG.), Z√ľrich, M√ľnchen: Artemis, Seite(n): 167 - 200, 457 - 473, Archiv: KE 25 (Kopien).

PLEISTER, SWANTJE 2005: Komplementäre Währungssysteme: Praxisbeispiel Chiemgauer, Oldenburg: unveröffentlichte Hausarbeit, Seite(n): 27, Archiv: NF 84 (Kopie).

PLETTENBACHER, TOBIAS 2008: Neues Geld - Neue Welt: Die drohende Wirtschaftskrise - Ursachen und Auswege, Wien: Planet Verlag der Gr√ľnen Bildungswerkstatt, Seite(n): 151, Archiv: NI 36.

PLONZ, SABINE 1998: Zukunft der Arbeit: Kritik der Politischen √Ėkonomie und feministische Ethik, in: Schlangenbrut - Streitschrift f√ľr feministisch und religi√∂s interessierte Frauen, Nr. 61, Seite(n): 11 - 14, Archiv: MI 39 (doppelt vorhanden).

POETSCHKE, JAQUELINE 1997: Was Politiker von M√ľttern lernen k√∂nnen, in: dhg-Rundschau, Nr. 3, Seite(n): 1 - 2, Archiv: MH 128.

POHL, RÜDIGER 2007: Brauchen wir "Folklorewährungen"? , Halle/S.: unveröffentlichtes Manuskript, Seite(n): 7, Archiv: NH 97 (Kopie).

POLENSKE, KARL 1909: Forschungen zur Bodenreform: I. Boden und Kapital im Recht - eine Grundlegung, II. Die Rechtserstreckung von Boden auf Bau und Baustoff und das Baugläubigerpfandrecht im römischen Recht, Jena: Fischer, Seite(n): 99, Archiv: CK 4.

POLENSKE, KARL 1910: Forschungen zur Bodenreform: III. Der Baugläubigerschutz im Mittelalter und in der Neuzeit, Jena: Fischer, Seite(n): 106, Archiv: DA 3.

POLENSKE, KARL 1911: Brokatene Sonette, o.O. (Berlin): Physiokratischer Verlag, Seite(n): 31, Archiv: DB 7.

POLENSKE, KARL 1919: An Alle! : Das proletarische Finanz- und Wirtschafts-Programm des Volksbeauftragten der ersten bayerischen Räteregierung Silvio Gesell, Berlin-Steglitz: Verlag Freiland-Freigeld-Bund, Auflage: 5. Tausend, Seite(n): 21, Archiv: DK 8 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1919: Goethe und der Umsturz: eine physiokratische Faustdeutung, Berlin, Greifswald: Horandverlag, Schriftenreihe "Umsturz und Aufbau", Nr. 1, Seite(n): 18, Archiv: DK 9 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1919: Mein Weg zur Arbeiterpartei: In eigener Sache - in aller Sache, Berlin-Steglitz: Verlag des Freiland-Freigeld-Bundes, Umsturz und Aufbau, Heft 2, Seite(n): 19, Archiv: DK 10 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1919: 10 Tage R√§tefinanzminister: Lustspiel in drei Aufz√ľgen, Oranienburg-Eden: Freiland-Freigeld-Verlag, Umsturz und Aufbau, Heft 3, Seite(n): 56, Archiv: DK 11 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1920: Karl Marx und das Freigeld, Oranienburg-Eden: Freiland-Freigeld-Verlag, Seite(n): 4, Archiv: EA 25 (Kopie).

POLENSKE, KARL 1921: Die Leichen des Preisabbaues, seinen Hyänen, seine Hintermänner, Hamburg: Freigeld-Freiland-Verlag, Seite(n): 4, Archiv: EB 15 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1921: Freiheit und Freundschaft: FFF-Regierungsprogramm (Flugschrift Nr. 2 des Wählerbundes FFF Einheitsfront aller Schaffenden), Oranienburg: Selbstverlag, Seite(n): 8, Archiv: EB 21 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1922: Die Befreiung Siziliens: Drama in vier Ausz√ľgen, Oranienburg-Berlin: Verlag Paul Eymmer, Seite(n): 44, Archiv: EC 27.

POLENSKE, KARL 1924: Der Weltdeutsche Heft 1, Oranienburg: Verlag Henny Polenske, Seite(n): 48, Archiv: EE 17 (doppelt vorhanden).

POLENSKE, KARL 1926: Sonne zu Dir: Ein Lied auf dem Wege zur Erdengartenstadt, Oranienburg-Eden: Verlag Henny Polenske und Tochter, Seite(n): 16, Archiv: EG 20.

POLENSKE, KARL 1931: Die Geldreform : Grundsätzliches - Geschichtliches - Geschäftliches, Oranienburg: Verlag des Bundes dt. Geld- und Währungsreformer, Seite(n): 48, Archiv: FB 35 (Kopie, doppelt vorhanden).

POLT-HEINZL, EVELYNE 2009: Einst√ľrzende Finanzwelten - Markt, Gesellschaft & Literatur, Wien: Sonderzahl Verlag, Seite(n): 238, Archiv: NK 92.

POLT-HEINZL, EVELYNE/ SCHMIDJELL, CHRISTINE 1998: Das liebe Geld, Stuttgart: Reclam, Seite(n): 190, Archiv: MI 129.

POPESCU, ORESTE 1965: Silvio Gesell (Wörterbuch-Eintrag), in: Handwörterbuch der Sozialwissenschaften, Göttingen: Bd. 4, Seite(n): 426 - 427, Archiv: IF 9 (Kopie, doppelt vorhanden).

POPP, ANDREAS 2008: Der W√§hrungscountdown - Das verfehlte Geldsystem: Ursachen und L√∂sungen, M√ľnchen: FinanzBuch Verlag, Seite(n): 239, Archiv: NI 88.

POPP, KLAUS 1994: Geld regiert die Welt - Geld ruiniert die Welt, in: Der Dritte Weg, Nr. 7/8, Seite(n): 18, Archiv: ME 35 (Sonderdruck).

POPP, KLAUS 1997: Hohe Zinsen machen uns kaputt, in: Energiedepesche, Nr. 1, Seite(n): 22 - 23, Archiv: MH 19 (Kopie, doppelt vorhanden).

POPP, KLAUS 1998: Zinswahnsinn: Das Ende von Wachstumszwang und Ausbeutung, Frankfurt: INWO-Deutschland, Seite(n): 157, Archiv: MI 23 (doppelt vorhanden).

POPP, KLAUS 2006: Das M√§rchen vom guten Zins: Auswege aufzeigen und Krisen verhindern mit Fairconomy, M√ľnchen: Signum, Seite(n): 180, Archiv: NG 1 (doppelt vorhanden).

POPP, KLAUS 2007: Fressen f√ľrs Wirtschaftswachstum, in: √Ėkostadt-Report, Nr. 2, Seite(n): 40 - 41, Archiv: NH 104.

POPP, KLAUS 2007: Zwischenbilanz: Erfahrungen aus 19 Jahren Geldreform-Bewegung, D√ľsseldorf: unver√∂ffentlichtes Manuskript, Seite(n): 26, Archiv: NH 119 (Kopie).

POSER, JONAS VON 2006: Monetäre Grundlagen regionaler Komplementärwährungen, Berlin: unveröffentlichtes Manuskript, Seite(n): 39, Archiv: NG 80 (Kopie).

POTEMPA, GEORG 1978: Geld - "Bl√ľte des B√∂sen"? - Literarisch-finanzielle Themen bei Dante, Goethe und Thomas Mann, Oldenburg: Buchhandlung Holzberg, Seite(n): 8 - 21, Archiv: KI 32 (Kopien).

POUND, EZRA 1985: Usura - Cantos XLV und LI: Texte, Entw√ľrfe und Fragmente, HESSE, EVA (HRSG.), Z√ľrich: Verlag Die Arche, Seite(n): 156, Archiv: LF 16.

PRAETORIUS, CHRISTIANE 2011: John Maynard Keynes, der glamour√∂se √Ėkonom, Stuttgart: Manuskript einer SWR2-Sendung am 19.4.2011 um 8.30 Uhr - 9.00 Uhr in der Sendereihe "Wissen", Seite(n): 10, Archiv: OB 6 (Kopie).

PRAETORIUS, INA 1993: Die feministische Theologie und das Geld, in: Geld und Gott, Nr. 2, Seite(n): 5 - 10, Archiv: MD 71 (Kopie).

PREISER, ERICH 1964: Franz Oppenheimer: Gedenkrede zur 100. Wiederkehr seines Geburtstages, in: Jahrb√ľcher f√ľr National√∂konomie und Statistik, Bd. 176, Seite(n): 481 - 491, Archiv: IE 16 (Kopie).

PREISINGER, ALEXANDER 2004: "Wenn √ľberall das Geld fehlt, warum nicht eigenes machen?" : Theorie und Praxis der Komplement√§rw√§hrungen, Wien: unver√∂ffentlichtes Manuskript, Seite(n): 15, Archiv: NE 85 (Kopie).

PREISINGER, ALEXANDER; HARRANT, BERNADETTE 2010: Neureiche, Schieber und Spekulanten - √Ėkonomie in der √∂sterreichischen Literatur der Zwischenkriegszeit, in: √Ėsterreich in Geschichte und Literatur mit Geographie, 54. Jg., Nr. 1, Seite(n): 52 - 63, Archiv: OA 17.

PREISSING, SIGRUN 2009: Tauschen - Schenken - Geld? √Ėkonomische und gesellschaftliche Gegenentw√ľrfe, Berlin: Dietrich Reimer Verlag, Seite(n): 214, Archiv: NK 8.

PREM, MARTIN 2009: "Zinsen lassen Menschen verarmen", http://www.merkur-online.de/nachrichten/wirtschaft/wirtschaftskrise-zinsen-lassen-menschen-verarmen-277426.ht ml, Zugriffsdatum: 6.1.2010, Seite(n): 1, Archiv: NK 56 (Kopie).

PRESSE, ANDR√Č; WERNER, G√ĖTZ 2007: Das Altern des Geldes, in: zeit-online, 18.9.2007, Seite(n): Archiv: NH 27 (Kopie).

PREU√ü, ULRICH 1989: Rezension "Gleiche Freiheit" von Dieter Suhr, in: Zeitschrift f√ľr Rechtspolitik, Nr. 4, Seite(n): 150, Archiv: LK 9 (Kopie).

PREUSS, WALTER 1964: Franz Oppenheimers wissenschaftliche Bedeutung, in: Bulletin des Leo Baeck Instituts, Bd. 7, Seite(n): 56 - 68, Archiv: IE 19 (Kopie).

PREUßLER, CHRISTFRIED 1991: Wir sind noch zu retten!, in: raum & zeit, Nr. 51, Seite(n): 24 - 30, Archiv: MB 13 (Kopie).

PREUßLER, CHRISTFRIED 1991: Vom Zuspruch des Feldweges: Aufruf zur Umkehr in schwerer Zeit, Freiburg: Schillinger, Seite(n): 33, Archiv: MB 17.

PRIBRAM, KARL 1998: Geschichte des ökonomischen Denkens, Frankfurt/M.: Suhrkamp Verlag, Seite(n): Kopien der Seiten 382 - 384, 396 - 399, 446 - 447, 458 - 460, 620 - 626, 694 - 697, 933 - 945., Archiv: MI 142.

PRIEBE, HERMANN 1985: Die subventionierte Unvernunft: Landwirtschaft und Naturhaushalt, Berlin: Siedler, 3. Aufl., Seite(n): 340, Archiv: LF 50.

PRINTZ, ANDREAS 1994: Der Begr√ľnder der Freiwirtschaftslehre Silvio Gesell 1862 - 1930, Aachen: unver√∂ffentlichte Seminararbeit, Seite(n): 20, Archiv: ME 29.

PROBST, J√úRGEN 1998: Fehlentwicklungen einer Zinswirtschaft: Ein Ausflug durch das Ausgeblendete, Hannover: Selbstverlag, 2. Aufl., Seite(n): 56, Archiv: MI 27 (doppelt vorhanden).

PROISS, WOLFGANG 2012: Griechen sollen Sonder-Euro kriegen, http://www.ftd.de/politik/international/:ftd-gespraech-mit-polens-notenbankchef-griechen-sollen-sonder-euro-kriege n/70015611.html, Zugriffsdatum: 20.5.2012, Seite(n): 1, Archiv: OC 29 (Kopie).

PROJEKT HERZGEHIRN (HRSG.) 1994: Die Zeitbombe: Eine Ausstellung zum Verhältnis von Kunst und Geld (von Sol Lyfond), Köln: o.V., Seite(n): 32, Archiv: ME 24 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1905: Was ist das Eigentum? : Untersuchungen √ľber den Ursprung und die Grundlagen des Rechts und der Herrschaft, Berlin: Zack, Seite(n): 235, Archiv: CF 2.

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1920: Die Volksbank (eingeleitet, √ľbersetzt und erl√§utert von Ludwig Bamberger), in: DIEHL, KARL/ MOMBERT, PAUL (HRSG.): Ausgew√§hlte Lesest√ľcke zum Studium der politischen √Ėkonomie, Karlsruhe: Braunsche Hofbuchdruckerei und Verlag, Bd. 11, Teil 1, Seite(n): 242 - 274, Archiv: EA 49.

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1963: Ausgewählte Texte, RAMM, THILO (HRSG.), Stuttgart: K.F. Köhler, Seite(n): 363, Archiv: ID 19 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1969: Bekenntnisse eines Revolutionärs, Hamburg: Rohwohlt, Seite(n): 235, Archiv: IK 18 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1970: Von der Anarchie zur Pornokratie, Z√ľrich: Arche, Seite(n): 45, Archiv: KA 15.

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1971: Was ist das Eigentum? , Graz: Verlag f√ľr Sammler, Seite(n): 233, Archiv: KB 9 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 1986: Die Tauschbank (Die Volksbank), Wien: Monte Verita, Seite(n): 53, Archiv: LG 54.

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 2000: Kleiner politischer Katechismus, Frankfurt: Edition AV 88, 2. Aufl., Seite(n): 57, Archiv: NA 13.

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 2003: System der √∂konomischen Widerspr√ľche oder: Philosophie des Elends, ROEMHELD, LUTZ / SENFT, GERHARD (HRSG.), Berlin: Kramer, Seite(n): 586, Archiv: ND 2 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 2009: Handbuch des B√∂rsenspekulanten (hrsg. von Gerhard Senft), M√ľnster: LIT-Verlag, Seite(n): 313, Archiv: NK7 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 2010: Theorie des Eigentums, Kiel: Verlag f√ľr Sozial√∂konomie, Seite(n): 186, Archiv: OA 83 (doppelt vorhanden).

PROUDHON, PIERRE JOSEPH 2012: Theorie der Steuer (√ľbersetzt von Lutz Roemheld und mit einem Vorwort von Dirk L√∂hr), Marburg: Metropolis Verlag, Seite(n): 356, Archiv: OC 3.

PR√úLLER, MICHAEL 2007: Monopol, Mammon, Moral - Zur Entstehung des Spiels "Monopoly", in: Die Presse (Wien) vom 8.9.2007, Seite(n): 2, Archiv: NH 14 (Kopie).

PR√úM, CHRISTOPH o.J. (1999): Ein Erbrechtsreformvorschlag als 'sanfter Weg' zu einer gerechten Verm√∂gensverteilung, in: STIFTUNG F√úR √ĖKOLOGIE UND DEMOKRATIE (HRSG.): Reform des Erbrechts - Dem Kapitalismus den Stachel nehmen? (Tagungsdokumentation: Tagung vom 30. Oktober bis 1. November 1998, Frankenakademie Schlo√ü Schney, Lichtenfels), Bonn, R√ľlzheim: Selbstverlag, Seite(n): 58 - 87, Archiv: MI 109.

PUHLE, MATTHIAS (HRSG.) 1992: Erzbischof Wichmann (1152 - 1192) und Magdeburg im hohen Mittelalter (Ausstellungskatalog), Magdeburg: Magdeburger Museum, Seite(n): 276, Archiv: MC 88.

PURWIN, STEFAN 1999: Time is NOT money! - Tauschringe: Lokale √Ėkonomie selbstbestimmt und gleichberechtigt, in: WSI-Mitteilungen, Nr. 4, Seite(n): 268 - 273, Archiv: MK 98 (Kopie).

PUSCHNER, UWE 2001: Die völkische Bewegung im wilhelminischen Kaiserreich: Sprache - Rasse - Religion, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Seite(n): 464, Archiv: NB 4.

PYE, PHILIP 1921: Freiwirtschaft (Free-Economy): Ein Ausweg gegen√ľber der vermeintlichen Zwangswahl zwischen Kapitalismus und Sozialisierung (√úbersetzung aus dem Englischen), Erfurt: Freiland-Freigeld-Verlag, Seite(n): 16, Archiv: EB 11 (doppelt vorhanden).

QUITT, LEOPOLD 1934: Ein Brief an den Gouverneur der csl. Nationalbank, Prof. Englis, in: Neu-Titscheiner Zeitung, Seite(n): Archiv: FE 24 (Sonderdruck).

QUITT, LEOPOLD 1937: Die Freiwirtschaft und die Tschechoslowakei: Ein Beitrag zur Lösung des Krisen- und Minderheitenproblems, Schönlinde (Tschechoslowakei): Verlag "Der neue Tag", Seite(n): 80, Archiv: FH 22.

10.2012

> zur√ľck zur √úBERSICHT

[Home] [BasisInformation] [Weiterf√ľhrende Informationen] [Kritik & Antwort] [Zeitschrift f√ľr Sozial√∂konomie] [Fragen  der Freiheit] [Veranstaltungen] [Forschung] [Archive] [Info Foreign Languages] [PinnWand] [Impressum] [Stiftung]

(C) RETTBERG-GAUKE